fb

Am Samstag, dem 15. September 2018, legten drei Kameraden der Jugendfeuerwehr Nochern ihre Leistungsspange im Stadion Bad Ems ab.

Die Abnahme der Leistungsspange findet jährlich auf Kreisebene statt und stellt das höhste Abzeichen der Jugendfeuerwehr dar. Den Jugendlichen wurden 5 Diziplinen die Sport, Schnelligkeit, Geschicklichkeit und Sorgfalt beinhalteten, abverlangt. Nach über drei Monaten der Vorbereitung, wurden alle Anforderungen für den Erwerb der Leistungsspange erfolgreich absolviert. 
Wir gratulieren den jungen Kameraden und bedanken uns beim VG-Jugendwart Fabian Zorn, der immer wieder für die Ausbildung bereitsteht.

Weiterer Bericht auf Florian-Loreley

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok