fb

jftagAm Samstag, den 17.06.2017 feierte die Jugendfeuerwehr Nochern im Rahmen einer Schau- und Gemeinschaftsübung mit der Einsatzabteilung ihr 25. Jubiläum.Zur Feierlichkeit waren neben den beiden Wehren des Ausrückebereichs, Weyer und Lierschied, auch die Eltern und Bekannten der Jugendfeuerwehrkameraden sowie potenzielle Neumitglieder der Jugendfeuerwehr eingeladen.Zunächst konnten Wehrführer Mario Joch und Jugendwart Jörg Nocher die zahlreichen Gäste und Interessierte begrüßen. Beide betonten die Wichtigkeit einer gut aufgestellten Jugendfeuerwehr im Hinblick auf den Nachwuchs in der Einsatzabteilung. In Nochern haben mit ausnahme zweier Kameraden alle Mitglieder der Einsatzabteilung ihren Dienst in der Jugendfeuerwehr begonnen. Auch lobten beide die gute Zusammenarbeit mit den Kameraden aus Lierschied und Weyer, die die Arbeit in der Jugendfeuerwehr unterstützen, da auch aus diesen Orten Jugendliche am Übungsdienst der Jugendfeuerwehr in Nochern teilnehmen. Im Anschluss konnten sich die Besucher einen Überblick über die Beladung der Fahrzeuge aus Nochern, Weyer und Lierschied machen, wobei die Jugendfeuerwehr mit Rat und Tat zu Seite stand und Fragen beantwortete.

Weiterlesen ...

gemeinschaftsuebungAm Dienstag, den 23.05.2017, fand eine Gemeinschaftsübung der in diesem Jahr neu gegründeten Übungs- und Ausrücke-Gemeinschaft Nochern-Weyer mit der Feuerwehr Lierschied statt.

Das Übungsobjekt war die Turnhalle im Sportzentrum in Weyer. Die Übungslage ging von einer Party in der Turnhalle aus, bei der es zu einem Brand kam und mehrere Personen das Gebäude nicht mehr verlassen konnten und vermisst wurden.
Im Rahmen der Übung war auch der ELW der Einheit Sankt Goarshausen mit zwei Mitgliedern des FEZ-Personals vor Ort, um das Einsatzszenario so realistisch wie möglich zu gestalten.

Weiterlesen ...

fusionIn der Verbandsgemeinde Loreley bilden seit Januar die Feuerwehreinheiten Nochern und Weyer unter der Führung der Nocherner Wehrführung Mario Joch und Stefan Maus eine gemeinsame Ausrücke- und Übungsgemeinschaft. Der freiwillige Zusammenschluss betrifft sowohl die Einsatz- als auch die Jugendabteilung.
Da in Weyer niemand mehr für die Wehrführung bereitstand drängte sich dieser Schritt förmlich auf. Nach Vorgesprächen zwischen der Wehrleitung als auch den Kameraden aus Weyer, der Wehrführung von Nochern und der Verbandsgemeindeverwaltung wurde der Schritt Mitte Januar offiziell besiegelt. Bürgermeister Werner Groß, der Beigeordnete Gottfried Göttert sowie die Wehrleitung heben die Zukunftsfähigkeit dieses, mit allen Beteiligten erarbeiteten Schrittes, positiv hervor.

Weiterlesen ...

weihnachtsbaumAm Samstag, dem 21 Januar 2017, sammelten die Mitglieder der Jugendfeuerwehr alle Weihnachtsbäume der Gemeinde Nochern ein. Nach erledigter Arbeit wurden die Jugendlichen mit Würstchen und Kartoffelsalat sowie Getränken belohnt. Auch in diesem Jahr möchten wir uns wieder für die großzügigen Spenden und Zuwendungen, die der Jugendfeuerwehr zugutekommt, bedanken.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.